Déroulement de la prestation

Windsurfen lernt man am schnellsten mit einem durchdachten Trainingsplan, einer grossen Portion Begeisterung und dem richtigen Material. Mit unseren Lerntechniken, dem beginnerfreundlichen Windsurfmaterial und vorallem unserer Leidenschaft zum Windsurf-Sport und den Menschen, erzielen wir schnelle Erfolge, vermitteln bleibende Eindrücke und den Spass am Windsurfen.
Drei Tage Windsurfen lernen im VDWS Grundkurs an der Surfschule Zingst an der Ostsee. Der Kurs für alle die jenigen unter Euch, die es richtig lernen und später auch können wollen. In diesem Grundkurs des Windsurfens werden die Grundlagen für Eure spätere Surfkarriere gelegt. Erfahrene VDWS Windsurfing Lehrer, die seit mehr als 20 Jahren windsurfen stehen Euch dabei zur Seite.
INHALTE:
1. Vorbereitung auf das WindsurfenKennenlernen der Ausrüstung (Bekleidung, Board, Rigg), Winderkennung etc.
2. Praxis, BasismanöverRigg aufholen und Starten/ Anfahren, Starthilfen, Kräfte beim Start, Stoppen, Brettdrehung, Steuern (anluven, abfallen), Wenden, Aufkreuzen und als Ausblick: Halsen bei leichtem Wind.
3. Theoretisches WissenFachausdrücke kennenlernen, Informationen über Wetter und Revier, Kräfte (Steuerkräfte beim Anfahren, Funktion des Segels) und Kurse fahren, Winde, Verhalten in der Natur, Sicherheitskunde (Ordnung auf dem Wasser, Ausweichregeln, Hinweise zur Ausrüstung, Verhalten in Notsituationen). weitere Themen: Brett und Rigg, Aufriggen, Knoten, Kleidung, Windrichtung Anfahren, Fahrstellung, Brettdrehung, Steuern, Wende, Halse, Kurse zum Wind - Kreuzen, Physikalische Kräfte, Ausweichregeln, Safety First.

Veuillez apporter avec vous :
Badesachen, Handtuch, gute Laune & falls vorhanden Neoprenschuhe. Bitte pünktlich zum Kursstart erscheinen, verspätete Anreise führt zum Ausschluss

Attention :
Woran erkenne ich eine gute Wassersportschule?Achtung: Bei den Wassersportschulen gibt es verschiedene Qualitätsstandards. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte kurz prüfen und sich nachweisen lassen, dass die ausgewählte Schule den international anerkannten und hohen Qualitätsanforderungen des VDWS genügt und die strengen Auflagen erfüllt hat:Unser Check up für Dich!Sind die Lehrkräfte fachlich geschult?jaBesitzen die Ausbilder die offizielle Ausbildungs- und Prüflizenz des VDWS?jaMacht die Schule allgemein einen gepflegten Eindruck?jaPräsentiert sich die Schule mit Schulschild, Schulflagge und Schulstempel?jaSind Umkleidekabinen vorhanden?jaStehen mindestens 8 geeignete Anfängerboards und Segel zur Auswahl? Gibt es die Segel in verschiedenen Größen?ja ca 50Wird die Ausrüstung (Board, Rigg, Neopren, kursbegeleitende Lehrhefte) ohne Zusatzgebühr gestellt?jaBesteht die Möglichkeit in oder nach dem Kurs einen VDWS Grundschein zu erwerben?jaIst ein Unterrichtsraum vorhanden?jaWerden Unterrichtsmaterialien wie Magnettafeln, Magnet-Hilfsmittel eingesetzt?jaWir sind VDWS Ausbildungsschule für Surflehrer, Kitelehrer und SUP Guides.ALOHA das Surfteam aus Zingst an der schönen Ostsee!

Prix et formules

Comment s'y rendre

Adresse : AM SPORTSTRAND STRANDÜBERGANG 6, SURFSCHULE ZINGST, 18374 ZINGST, 18374 Zingst

Comment s'y rendre ?

Windsurfen

Activités proposées :

Découvrir l'entreprise

Les autres activités à proximité

Windsurf-Grundkurs 3 Tage (unter der Woche) - Nachsaison (September)