Déroulement de la prestation

Entfliehen Sie dem Trubel der Stadt und tauchen Sie ein in die natürlichen Schönheiten des Leipziger Südens. Beginnend an der Galopprennbahn im Scheibenholz erkunden Sie eines der größten Auwaldgebiete Europas.
Genießen Sie unglaubliche Ruhe und Natur Idylle auf unserer entspannten Tour in den südlichen Leipziger Auwald. Die Fahrt führt vom Bootsverleih im Scheibenholz über das Elsterflutbett zur Schleuse Connewitz. Von dort fahren wir auf der Pleiße durch den Auenwald, passieren dabei unter anderem die Mündung des Floßgrabens, der Verbindung zum Cospudener See. Der Auwald ist reich an verschiedensten Tier- und Pflanzenarten. Neben dem berühmten und ebenso scheuen Eisvogel können viele andere Vogel-, Fisch und Säugetierarten beobachtet werden. Ihr Kapitän bringt ihnen die Besonderheiten des Auwaldes mit interessanten Geschichten näher.
Wendepunkt unserer Tour ist der Wildpark im südlichen Auenwald. Von dort geht es in aller Ruhe zurück zum Bootsverleih im Scheibenholz.

Veuillez apporter avec vous :
Wir empfehlen wetterangepasste Kleidung. Bei starker Hitze empfielt sich eine Kopfbedeckung sowie Sonnenschutz.

Attention :
Bitte kommen Sie ca. 10 Minuten vor Abfahrt bei uns an. Getränke können an Bord des Motorbootes erworben werden.

Prix et formules

Comment s'y rendre

Adresse : Rennbahnweg 2A, Leipzig, Deutschland,

Comment s'y rendre ?

Photos

Stadthafen Leipzig GmbH

Activités proposées :

Découvrir l'entreprise

Les autres activités à proximité

Auwaldtour mit dem Motorboot ab Galopprennbahn