Déroulement de la prestation

Wollen Sie ein echtes Bergwerk erleben, die 3 Std-Expertentour (große Führung) ist Ihnen aber zu anstrengend oder zu lang? Dafür gibt es die 2 Std-Erlebnistour (mittlere Führung). 
Dabei gelangen die Teilnehmer, ausgestattet nur mit einer Kopflampe, durch Jahrzehnte alte Abbauhohlräume und Strecken bis in den so genannten Schrapperabbau. Unterwegs werden Methoden der Gewinnung und Abförderung des Erzes anschaulich erklärt. In den Führungsweg integriert ist ein druckluftbetriebener Bohrwagen. Mitmachen können alle Menschen, die über eine normale Kondition verfügen. 
Ihnen dauert diese Führung zu lang? Dann wählen Sie einfach unsere 1 Std-Grubentour! 
Im Eintrittspreis enthalten ist die Besichtigung der sogenannten Tagesanlagen: Historische Kipphalle (Kasse) mit Museumsshop und Erzbunker, das Bergbaumuseum mit der Kaue im Zechenhaus und das Maschinenhaus auf dem oberen Zechenplatz. Versäumen Sie nicht, unserem Maschinisten bei der Bedienung der originalen Fördermaschine bei der Arbeit zuzuschauen! Hier können Sie zusehen, wie andere Besucher im Förderkorb fahren. 
wärmende Kleidung für 13 °C und feste Wanderschuhe nötig. Helm und Kopflampen werden gestellt.
Mindestalter: 14 Jahre.

Prix et formules

Les autres activités à proximité

Tous les bons plans
inscrivez-vous à la newsletter
2 Std-Erlebnistour: Wollen Sie mehr wissen?