Déroulement de la prestation

Auf gehts, die Anker gelichtet, Segel gespannt, den Kompaß gerichtet!
Aus Brettern, Bambus, Schnüren und Tonnen muss ein eigenes seetaugliches Floß zusammengebaut werden. Da heißt es ausnahmsweise mal mit dem Strom schwimmen und nicht dagegen, denn die Zeit läuft. Mit Geschick, Kreativität und Tatendrang geht es ans Werk. Wichtig ist es als Crew zusammenzuarbeiten, sodass die Ideen umgesetzt werden und am Ende jede Mannschaft auch mit seinem eigenen Floß in See stechen kann. „Schiff ahoi!“ Nach zwei Stunden Programm und einer wilden Floßfahrt heißt es dann: „Land in Sicht!“ und es kann sich am Sandstrand von dem Abenteuer erholt werden.
Falls die Floßfahrt noch nicht Abenteuer genug ist, kann das Erlebnis um eine Schatzsuche ergänzt werden. Der Challenge-Charakter wirkt sich dabei sehr belebend auf den Teamgeist aus. Die Teams müssen Hinweise entschlüsseln und mit Hilfe einer Schatzkarte ähnlich der Abbildung sowie ihrem Floß eine versteckte Schatzkiste finden. Hier ist nicht nur Muskelkraft gefragt. Das Team, das am effektivsten individuelles Wissen und Fähigkeiten bündeln kann, wird als Erstes die Schatzkiste erreichen. Dort wird es mit Champagner für den starken Teamgeist belohnt. Die Letzten können nur noch in die saure Gurke beißen. Selbstverständlich kann die Schatzkiste auch nach Wunsch individuell gefüllt werden.
Vor Ort bietet die Gastronomie ein breitgefächertes Angebot an Getränken und Speisen. Ihr könnt aber auch extra ein BBQ-Package dazu buchen, dann steht euch ein eigener Grillplatz zu Verfügung mit Grill, Kohle, Grillbesteck, Anzünder, Müllbehälter und eine Kühlbox für euer Grillgut. Das Grillgut müsst ihr euch allerdings selbst mitbringen.
Ihr solltet am besten 30 Minuten vor Programmstart vor Ort sein. Dann könnt ihr euch in Ruhe einrichten, die Formalien erledigen und euch schon startklar machen.
Schwimmfähigkeit ist keine Vorraussetzung, weil die Teilnehmer*innen bis auf die Füße nicht unbedingt nass werden müssen. An heißen Tagen bietet sich das Floß natürlich ideal als schwimmende Insel an, um freiwillig über Board zu gehen. Aber auch ohne wilde Stürze in die Fluten ist eine gemeinsame Floßfahrt über den See ein unvergessliches Erlebnis für die Gruppe, die alle gemeinsam paddeln müssen. Aber natürlich sind unsere Trainer*innen auch Rettungsschwimmer*innen und haben die ganze Zeit ein Auge auf alle. Nichtsdestotrotz haben wir für alle, die sich damit sicherer fühlen, Sicherheitswesten, die wir euch kostenfrei ausleihen.
Ähnliches gilt auch, wenn das Wetter an dem gewünschten Termin nicht mitspielen möchte. Wir haben den Blick immer auf der Wetter-App. In der Regel gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Sollte es also nicht Gewittern, Stürmen oder sehr stark regnen kann das Erlebnis stattfinden. Wenn wir Bedenken wegen des Wetters haben, melden wir uns i.d.R. zwei bis drei Tage vor dem Event und bieten euch im Fall der Fälle zwei Alternativtermine oder eine wetterunabhängige Variante an. Werden diese nicht wahrgenommen, berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 30€.
Das Erlebnis kann hier ganz einfach online gebucht werden. Möchtet ihr lieber vor Ort zahlen, geht das nur mit Bargeld. EC-Karten-Zahlung ist an den Stationen nicht möglich.
Habt ihr noch weitere Fragen, dann checkt unsere Antworten&Fragen.

Veuillez apporter avec vous :
Die Teilnehmer*innen sollten an das Wetter angepasste Kleidung tragen. An heißen Tagen empfiehlt sich sowohl Sonnenschutz als auch Badesachen und eine Kopfbedeckung dabei zu haben.Außedem die Reservierungsbestätigung ausdrucken und mitbringen!

Attention :
Bitte 30 Minuten vor Programmstart da sein. Noch Fragen zur Buchung, Schlecht-Wetter-Variante oder Parkmöglichkeiten?Checkt unsere Fragen und Antworten!

Prix et formules

Comment s'y rendre

Freizeitcampus

Activités proposées :

Découvrir l'entreprise

Les autres activités à proximité

Team Packages: Floßbau-Programm am Großen Goitzschesee