Déroulement de la prestation

„Auf, Matrosen, die Anker gelichtet, Segel gespannt, den Kompaß gerichtet!“
Wie Huckleberry Finn kann das Geburtstagskind mit seinen Freund*innen zusammen aus Brettern, Bambus, Schnüren und Tonnen ein eigenes seetaugliches Floß zusammenbauen. Da heißt es ausnahmsweise mal mit dem Strom schwimmen und nicht dagegen, denn die Zeit läuft. Mit Geschick, Kreativität und Tatendrang hängt eine Geburtstagsmannschaft die andere ab. Wichtig ist es als Crew zusammenzuarbeiten, sodass die Ideen umgesetzt werden und am Ende jede Mannschaft auch mit ihrem eigenen Floß in See stechen kann. „Schiff ahoi!“ Nach zwei Stunden Programm und einer wilden Floßfahrt heißt es dann: „Land in Sicht!“ und eure Geburtstagscrew kann am Strand noch etwas feiern. Desweiteren kann sich jetzt auch jeder als Kapitän, auf seinem eigen Stand-Up-Paddle-Board, beweisen.
Natürlich dürft ihr dafür gerne einen eigenen Kuchen oder Muffins mitbringen. Auch die Trainer*innen freuen sich über ein kleines Stück. Weitere Getränke und Speisen sind ebenfalls erlaubt mitzubringen. Beschränkt euch bei euer Auswahl auf Speisen, die nicht gekühlt werden müssen, da wir nur sehr beschränke Kühlmöglichkeiten vor Ort haben. Auch Teller, Becher, Besteck und was ihr noch für euer Picknick benötigt, solltet ihr selbst mitbringen. Ausreichend Müllbehälter sind vor Ort vorhanden. Im August sind außerdem Wespen sehr aktiv. Um unangenehme Stiche zu vermeiden, ist es sinnvoll alle Speisen in wiederverschließbare Boxen zu packen.
Ihr könnt aber auch extra ein BBQ-Package dazu buchen, dann steht euch ein eigener Grillplatz zu Verfügung mit Grill, Kohle, Grillbesteck, Anzünder, Müllbehälter und eine Kühlbox für euer Grillgut. Das Grillgut müsst ihr euch allerdings selbst mitbringen. Sollte aufgrund eines warmen Sommers Waldbrandgefahr bestehen, setzen wir uns rechtzeitig mit euch in Verbindung und stornieren natürlich kostenfrei das schon gebuchte BBQ-Package.
Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung erhaltet ihr auch in der Mail mit der Anfahrtsbeschreibung und einer Einverständniserklärung, die alle Teilnehmer*innen von ihren Eltern unterschrieben vorliegen haben müssen.
In dieser Mail ist im Übrigen auch eine Einladungskarte für die Gäste vorbereitet. Einfach ausdrucken, Namen und Treffzeitpunkt eintragen und ab geht die Post.
Ihr solltet am besten 30 Minuten vor Programmstart vor Ort sein. Dann könnt ihr euch in Ruhe an eurem Tisch einrichten, die Formalien mit den Einverständniserklärungen erledigen und die Kinder können sich schon startklar machen.
Teilnehmen können alle Kinder ab 7 Jahren. Schwimmfähigkeit ist keine Vorraussetzung, weil die Kinder bis auf die Füße nicht unbedingt nass werden müssen. An heißen Tagen bietet sich das Floß natürlich ideal als schwimmende Insel an, um freiwillig über Board zu gehen. Aber auch ohne wilde Stürze in die Fluten ist eine gemeinsame Floßfahrt über den See ein unvergessliches Erlebnis für die Gruppe, die alle gemeinsam paddeln müssen. Aber natürlich sind unsere Trainer*innen auch Rettungsschwimmer*innen und haben die ganze Zeit ein Auge auf die frischgebackenen Piraten. Nichtsdestotrotz haben wir für alle, die sich damit sicherer fühlen, Sicherheitswesten, die wir euch kostenfrei ausleihen. Gebt bei der Anmeldung am besten das Alter des Geburtstagskindes oder das Alter des jüngsten Teilnehmers bzw. Teilnehmerin an, dann können wir das Programm dementsprechend anleiten.  In unserer Station gibt es Umkleiden und die Möglichkeit Wertsachen in einen Spind abzuschließen. Die Kinder sollten an das Wetter angepasste Kleidung tragen. An heißen Tagen empfiehlt sich sowohl Sonnenschutz als auch Badesachen und eine Kopfbedeckung dabei zu haben. Solltet ihr beim Buchungstermin noch nicht wissen, wie viele Gäste eingeladen werden, ist das kein Problem, denn der Floßbau-Geburtstag ist ein Pauschal-Angebot für 8 Teilnehmer*innen (inkl. Geburtstagskind). Wenn ihr mehr als 7 Gäste habt, könnt ihr einzelne Teilnehmer*innen noch dazu buchen. Auch spontan können noch bis zu zwei Kinder mehr mitmachen, solange sie eine Einverständniserklärung ihrer Eltern dabei haben. Mit einer Buchung vorab seid ihr dabei aber immer auf der sicheren Seite. Sollte allerdings zum Termin ein Gast (oder mehrere) nicht teilnehmen können, ändert das nichts am Pauschalpreis. Es ist aber natürlich durchaus erlaubt, dass Eltern als Gäste einspringen. Sollte allerdings das Geburtstagskind krank werden, dann wünschen wir gute Besserung und buchen den Termin kostenfrei um. Sollte der Geburtstag allerdings aus diesem oder einem anderen Gründe komplett storniert werden, müssen wir eine Stornierungsgebühr von 30€ erheben.
Ähnliches gilt auch, wenn das Wetter an dem gewünschten Termin nicht mitspielen möchte. Wir haben den Blick immer auf der Wetter-App. In der Regel gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Sollte es also nicht gewittern, stürmen oder sehr stark regnen kann der Geburtstag stattfinden. Wenn wir Bedenken wegen des Wetters haben, melden wir uns i.d.R. zwei bis drei Tage vor dem Event und bieten euch im Fall der Fälle zwei Alternativtermine oder eine wetterunabhängige Variante an. Werden diese nicht wahrgenommen, berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 30€.
Sollte sich für die Floßbau-Rallye an eurem Wunschtermin keine weitere Mannschaft als Gegenspieler angemeldet haben, findet der Abenteuer-Geburtstag natürlich trotzdem statt und eure Mannschaft tritt gegen den gemeinsten Gegner der sieben Meere an: die Zeit.
Liebe Eltern, ihr könnt im übrigen die Zeit gerne nutzen, euch an den Strand in die Liege zu setzen und entspannt den Kindern bei ihren Spaß zu zusehen oder einfach mal gemütlich ein Schwätzchen zu halten. Natürlich können euch auch Verwandte oder die Eltern der anderen Kindern begleiten. Solltet ihr allerdings mehr als einen Tisch benötigen, bitten wir euch diesen dazu zu buchen. Ihr könnt die Zeit aber auch für euer eigenes Abenteuer nutzen, euch Stand-Up-Paddling-Boards mieten und eure eigene Tour starten, denn die Kinder sind zwei Stunden voll betreut. Das bedeutet sogar, dass ihr die Kinder auf eigene Faust zu uns schicken könnt, falls ihr das euren Schützlingen schon zutraut. Wir senden euch dann mit Ankunft und unmittelbar nach Ende des Programms, wenn sich die Geburtstagsgruppe auf den Weg macht, eine Nachricht an eine von euch zurückgelegte Telefonnummer.
Der Abenteuer-Geburtstag kann hier ganz einfach online und sogar gleich via Paypal, Kreditkarte, GiroPay, Lastschriftverfahren oder SOFORTÜberweisung bezahlt werden. Möchtet ihr lieber vor Ort zahlen, geht das nur mit Bargeld. EC-Karten-Zahlung ist an den Stationen nicht möglich.
Der Geburtstag kann auch als Gutschein verschenkt werden. Ob zu Weihnachten, Ostern oder zum guten Zeugnis – ein Abenteuer ist schon mal gesichert und buchen kann man den hier auch ganz einfach online.
Habt ihr noch weitere Fragen, dann checkt unsere Fragen&Antworten.

Veuillez apporter avec vous :
Die Kinder sollten an das Wetter angepasste Kleidung tragen. An heißen Tagen empfiehlt sich sowohl Sonnenschutz als auch Badesachen und eine Kopfbedeckung dabei zu haben. Bitte die Einverständniserklärung aller Kinder unterschrieben von den Eltern vorliegen haben, sonst ist keine Teilnahme möglich! Außedem die Reservierungsbestätigung ausdrucken und mitbringen!

Attention :
Bitte 30 Minuten vor Programmstart da sein. Unsere Station liegt direkt an der Ostseite des Kulkiwtzer See und ist direkt neben der DLRG Wachstation! Noch Fragen zur Buchung, Schlecht-Wetter-Variante oder Parkmöglichkeiten? Checkt unsere Fragen und Antworten!

Prix et formules

Comment s'y rendre

Adresse : Freizeitcampus, Kulkwitzer See, 04207 Leipzig

Comment s'y rendre ?

Freizeitcampus

Activités proposées :

Découvrir l'entreprise

Les autres activités à proximité

Tous les bons plans inscrivez-vous à la newsletter
C'est par ici !
Abenteuer-Kindergeburtstag: Floßbau und SUP-Boards am Kulkwitzer See